logobild2bild3bild4bild1
behandlungsspektrum
Moorpackungen
fuss
wirbel
miniskus
miniskus
miniskus
miniskus
Moorpackungen

Moorpackungen unterstützen optimal die Behandlung von Verletzungen und Muskelproblematiken durch gezielten Einsatz von tiefenwirksamer Wärme. Das Moor speichert die Wärme und gibt über die geöffneten Poren heilende Mineralstoffe an den Körper ab. Die Wärmepackung wird für 20-30 Minuten auf die betroffene Körperstelle aufgelegt. Es kommt zu einer verstärkten Durchblutung, wodurch der Stoffwechsel angeregt, sowie das gesamte Immunsystem gestärkt wird.

Die Wirksamkeit des Moores wird therapeutisch eingesetzt bei:
- Beschwerden des Stütz- und Bewegungsapparates
- Rheuma
- Arthrose
- Bandscheibenbeschwerden
- Ischialgie
- Chronische Muskelverspannungen